Suche

Top Themen

Sie befinden sich hier: Info - Aktuell

Aktuell

Hier finden Sie aktuelle Termine und Berichte aus der High-Deck-Siedlung. Auch auf Ereignisse der letzten Woche blicken wir zurück.

  • „Mitternachtssport“ am Freitagabend

    Freitagabend. Die Woche haben sie endlich hinter sich gebracht, doch wie viele, fragen sich auch die Jugendlichen der Köllnischen Heide, wie sie nun in das Wochenende starten können. Ab dem 24. Februar 2017 startet vierzehntägig das Fußballprojekt des „MitternachtsSport e.V.“ in der Sporthalle der Schule in der Köllnischen Heide. [mehr]
  • „Zirkus … so ein Theater!“ im Nachbarschaftstreff „mittendrin“

    Noch bis zum 31. März 2017 können große und kleine Zirkusliebhaber im Nachbarschaftstreff „mittendrin“ auf ihre Kosten kommen. Die zahlreichen Zeichnungen, die mit Buntstiften und Aquarell von der Szenen- und Kostümbildnerin Ariane Appelmann angefertigt wurden, entführen den Betrachter in die zauberhafte Welt des Zirkuslebens. [mehr]
  • Hohe Betriebskostenrechnung? Die Caritas hilft beim Sparen!

    Gerade hat das neue Jahr begonnen und bei einigen ist in den vergangenen Wochen die Betriebskostenabrechnung ins Haus geflattert. Auch die Stromanbieter senden gerade an alle Mieter ihre Stromabrechnungen. Oft kann man sich hohen Kosten nicht erklären. Dabei sind es oft ganz einfache Dinge, die helfen können beim Kosten sparen. Wenn Ihnen das auch so geht und Sie selbst nur über wenig Geld verfügen (Hartz IV oder geringe Rente), können Sie den Stromspar-Check der Caritas in Anspruch nehmen. [mehr]
  • Auch 2017 stehen wieder Fördermittel im Aktionsfonds bereit

    Im Programm „Soziale Stadt“ stehen jedes Jahr im Aktionsfonds Mittel für kleinere und kurzfristige Aktionen von Bewohnern zur Verfügung. [mehr]
  • BUWOG-Mieter haben die Wahl für einen neuen Mieterbeirat

    Zwischen dem 6. und 15. März findet die Wahl des neuen Mieterbeirates im Wohnbereich der BUWOG High-Deck Residential GmbH & Co. KG statt. Nun sind Sie als Mieter gefragt, Ihren Vertretern Ihre Stimme zu geben. Wählen können alle Mieter im Wohnungsbestand der BUWOG ab 16 Jahren. [mehr]
  • Bewohnertreffen Kepler-Oberschule

    Am späten Nachmittag des 23.01.2017 fand das Bewohnertreffen zur Thematik „Kepler-Schule“ statt, zu dem das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung / Sonnenallee-Süd eingeladen hatte. Anlass der Veranstaltung war die Vermittlung und Lösungsfindung für Problemlagen zwischen Schule und Anwohnerschaft. [mehr]
  • Plakataktion für mehr Sauberkeit und weniger Müll und Ratten

    2015 wurde ein Projekt gestartet, das sich um die Imageverbesserung des Sonnencenters und die Beseitigung von Missständen kümmern sollte. Im Rahmen dieses Projektes waren immer wieder Müll und Dreck wichtige Themen, die nicht nur im Sonnencenter dazu führen, dass sich Ratten und Mäuse heimisch fühlen. Deshalb hatte Transform e. V. in Kooperation mit dem Freilandlabor Britz e.V., beteiligten Projekten und Bewohnern Plakate entworfen, die zu mehr Sauberkeit im Umfeld motivieren sollen. Nun ist es soweit: Die Plakate werden ab Februar an verschiedenen Orten im Quartier angebracht. Parallel dazu gibt es einen mehrsprachigen Flyer, der über Ratten aufklärt [mehr]
  • Das FamilienForum High-Deck stellt sich vor

    Kevser Elicekli arbeitet seit 2009 im FamilienForum High-Deck. Im Interview erläutert Sie die Aspekte ihrer vielfältigen Arbeit. [mehr]
  • Neue Projekte im Herbst gestartet

    Bei der Vergabe von Fördermitteln 2016 lag ein wichtiger Schwerpunkt auf dem Erweiterungsgebiet Sonnenallee Süd. Hier und in der High-Deck-Siedlung sind die Projekte nun gestartet: [mehr]
  • Bäume in der High-Deck-Siedlung

    In der High-Deck-Siedlung und entlang des Heidekampgrabens gibt es viele verschiedene Bäume zu entdecken, z.T. sogar recht seltene. Aber welche Bäume gibt es hier? Was ist das Besondere an ihnen? Über diese und andere Fragen informieren die Gruppe Naturforscher und das Freilandlabor Britz e.V. am Donnerstag, den 26. Januar um 13.00 Uhr. [mehr]
Text: Kerstin Heinze / Karte: QM High-Deck-Siedlung/Weeber+Partner