Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen. [mehr]
Sie befinden sich hier: Info - Archiv / Artikel aus 2005 / Ein Fest für alle Helfer

Ein Fest für alle Helfer

Gedenktage und Urkunden sind ja ganz schön. Aber noch schöner ist es, wenn  ehrenamtliches Engagement durch ein fröhliches Fest gewürdigt wird. Aus diesem Grund ist der Ehrenamtsball in der High-Deck-Siedlung inzwischen schon zur Tradition geworden: Einmal im Jahr laden die Quartiersmanagerinnen Ines Müller und Dr. Martina Buhtz alle freiwilligen Helfer zu einem Fest im Nachbarschaftstreff "mittendrin" ein. Ines Müller ergriff die Gelegenheit, die Ehrenamtspässe und Urkunden an diejenigen zu verteilen, die bei der Feier im Roten Rathaus am Montag zuvor nicht dabei sein konnten.

Ein köstliches Essen, Musik und Tanz mit DJ Bernd – diese Zutaten zu einem gelungenen Ballabend hatten die Gäste erwartet. Überrascht wurden sie von der Gruppe "Herz und Schmerz", die das QM engagiert hatte. Mit ihrem musikalischen Kabaret-Programm "Zille uff’m Hinterhof" entführten die drei Künstler die Zuhörer in die zwanziger Jahre. Dass sie das Auditorium dabei kräftig mit einbezogen, brachte Stimmung in den Saal. Die Künstler waren ihrerseits sehr beeindruckt davon, dass die Nachbarn aus der High-Deck-Siedlung alle alten Gassenhauer aus dem FF mitsingen konnten. 
Mehr über ehrenamtliches Engagement in der High-Deck-Siedlung erfahren Sie hier.
 

Heike Kasten-Nkongolo