Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
  • Gesucht: Bewohner für neuen Quartiersrat

    Im Mai/Juni 2021 sind die Wahlen für den neuen Quartiersrat High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd geplant. Machen Sie mit und stellen Sie sich für den neuen Quartiersrat zur Wahl! Gerne können auch Bewohner erneut kandidieren, die bereits jetzt mitwirken.[mehr]
Sie befinden sich hier: Info - Archiv / Artikel aus 2003 / Spiel und Spaß in den Winterferien

Spiel und Spaß in den Winterferien

Natürlich gibt es auch im Kindertreff Waschküche, Heinrich-Schlusnus-Straße 1/3, ein Programm während der Winterferien: Am Montag, 3. Februar, laden die Falken von 10 bis 12.30 Uhr sowie von 14.30 bis 16.30 Uhr zur Gruppenstunde und zum Basteln und Spielen ein.
Basteln und Malen mit der Paulusgemeinde steht am Dienstag und Donnerstag, jeweils von 10 bis 12.30 und von 14.30 bis 16.30 Uhr auf dem Programm. Am Dienstag lädt der Verein Lesewelt anschließend zu einer Vorlesestunde ein.
Das Jugendwerk der Arbeiterwohlfahrt bietet am Mittwoch von 10 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 16.30 Uhr Basteln und Spielen an. Parallel dazu gibt es von 15 bis 16 Uhr wieder eine Vorlesestunde mit dem Verein Lesewelt.

Den gesamten Mittwoch über - von 10 bis 13 und von 14 bis 16 Uhr - haben alle Kinder aus der High-Deck-Siedlung in der Spielzeugkiste die Gelegenheit, selbst ein Dominospiel zu bauen. Die Bärenuhr steht am Donnerstag, von 10 bis 13 und von 14 bis 16 Uhr, auf dem Programm. Am Freitag bleibt die Spielzeugkiste geschlossen.
Und natürlich könnte man die Ferientage dazu nutzen, das Zimmer mal wieder gründlich aufzuräumen. Es lohnt sich: Denn in der Spielzeugkiste kann man gut erhaltenes, gebrauchtes Spielzeug tauschen.

Der Jugendtreff The Corner, Neuköllnische Allee 129, hat während der Winterferien die Öffnungszeiten erweitert: Von Montag bis Freitag ist der Treffpunkt jeweils von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Neben Computer-, Film-, Foto- und Musikworkshops bietet The Corner jede Menge sportlicher Aktivitäten und Unterstützung in schwierigen Situationen. Für Mädchen gibt es übrigens einen eigenen Raum, zu dem die Jungen keinen Zutritt haben.  

Krönender Abschluss des Winterferienprogramms in der High-Deck-Siedlung ist eine Aufführung der Jungen und Mädchen, die am Jonglage-Kurs teilgenommen haben. Am Freitag, 7. Februar, um 17 Uhr zeigen sie im Saal des Jugendzentrums Grenzallee, Grenzallee 5, was sie beim Jonglieren gelernt haben. Alle Bewohner der High-Deck-Siedlung sind zu dieser Aufführung eingeladen. Der Jonglage-Kurs mit dem zauberhaften Spielmobil der Bequit findet von Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 14 Uhr im Jugendzentrum Grenzallee statt, Grenzallee 5. Interessierte Kinder treffen sich täglich um 10 Uhr vor dem Kindertreff Waschküche (Heinrich-Schlusnus-Straße 1/3. Sie werden dort von Erzieherinnen abgeholt und nachmittags zurückgebracht.

Heike Kasten-Nkongolo