Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
  • Gesucht: Bewohner für neuen Quartiersrat

    Im Mai/Juni 2021 sind die Wahlen für den neuen Quartiersrat High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd geplant. Machen Sie mit und stellen Sie sich für den neuen Quartiersrat zur Wahl! Gerne können auch Bewohner erneut kandidieren, die bereits jetzt mitwirken.[mehr]
Sie befinden sich hier: Info - Archiv / Artikel aus 2006 / Frauenfest mit Bombenstimmung

Frauenfest mit Bombenstimmung

Es ist jedes Mal brechend voll, wenn die Frauen aus der High-Deck-Siedlung zusammen feiern. Und es herrscht jedes Mal eine Bombenstimmung, so auch am vergangenen Freitag. D-Jane Heike sorgte mit einem bunten Musikprogramm aus aller Herren Länder dafür, dass keine Musikwünsche offen bleiben. Und passend zum Motto des Festes "Frauen tanzen aus der Reihe" war die Tanzfläche von Anfang an gut besucht.

Zu den Überraschungsgästen gehörte in diesem Jahr eine Bollywood-Tanzgruppe. Sechs Berlinerinnen zeigten einige Tänze, die viele aus den berühmten Filmen der indischen Traumfabrik kennen. Nach einschlägigen Videotheken erobern diese Streifen nun auch nach und nach das deutsche Fernsehprogramm. Beim Publikum kam die Tanzeinlage aus dem fernen Osten gut an. Sie hätte noch länger sein können.
 
 

Höhepunkt des Abends war wie schon im vergangenen Jahr ein Bauchtanz-Wettbewerb. Neun Frauen aus der High-Deck-Siedlung übten sich zur Begeisterung des Publikums in der orientalischen Kunst. Die Jury hatte keine leichte Entscheidung: Doch schließlich errang Elif Özkan (Siehe Foto vorn rechts knieend) den ersten Preis: Einen Gutschein für einen Bollywood-Tanzkurs.
 

Heike Kasten-Nkongolo