Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: Nothilfe, Beratung und Unterstützung

    Um alle unterschiedlichen Gruppen von Anwohnerinnen und Anwohnern in den Zeiten der durch das Coronavirus verursachten Pandemie zu unterstützen, hat das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd eine Liste mit hilfreichen Adressen und Links zusammengestellte. Neben Antworten und Hilfen zum Schutz vor dem Virus finden Sie hier auch Kreativangebote für Kinder und Erwachsene.[mehr]
  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]

Nachbarschaftshilfe für verwaisten Balkon

Der verwaiste Balkon im Haus Joseph-Schmidt-Straße 15 war den Nachbarn schon lange eine Dorn im Auge. Marga Kösler hatte schließlich die Idee, sich der verwahrlosten Balkonkästen anzunehmen.

Gemeinsam machten die Nachbarn sich an die Arbeit, planten die Bepflanzung und teilten die Arbeit auf. Fachlichen Rat – insbesondere für den Erhalt eines 25 Jahre alten Rosenstocks im Balkonbecken – erhielten sie durch Dr. Schembecker vom Freilandlabor Britz.

Mitstreiter waren schnell gefunden: Ehemann Bernd Kösler, Karin Krause, Monika Schiller, Monika Lange und Erika Rendant waren gern bereit, Zeit zu investieren. Aus dem Aktionsfonds wurde eine Finanzspritze bewilligt.Gemeinsam machten die Nachbarn sich an die Arbeit, planten die Bepflanzung und teilten die Arbeit auf.

Die Resonanz der Bewohner im Haus und in der weiteren Nachbarschaft ist sehr positiv: Die Nachbarn erklärten sich bereit, sich im kommenden Jahr an den Kosten der Ersatzbepflanzung für die Pflanzen zu beteiligen, die den Winter nicht überstehen.
 

Heike Kasten-Nkongolo