Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
Sie befinden sich hier: Info - Archiv / Artikel aus 2007 / zeitzeugen

Zeitzeugen aus der Köllnischen Heide gesucht

Jugendliche erforschen vor Ort die Geschichte in ihrem Kiez. Das ist die Idee, die hinter dem neuen Projekt des Jugendzentrums Grenzallee steckt. Dafür werden noch Zeitzeugen gesucht, die schon lange in der Köllnischen Heide wohnen und den Jugendlichen von heute eine Menge erzählen können: Wie war das Leben vor 1989 am südlichen Ende der Sonnenallee? Wie haben die Bewohner die Grenzöffnung erlebt? Und wie die Jahre seit dem Fall der Mauer? Wer die Köllnische Heide seit Jahren kennt, wird gebeten, sich mit den Organisatoren des Projektes in Verbindung zu setzen, um die Jugendlichen bei dem Projekt zu unterstützen. Die Nationalität der Zeitzeugen spielt dabei keine Rolle. Weitere Informationen gibt es im Quartiersbüro, Leo-Slezak-Straße 23, Telefon 68 05 93 25 und unter http://www.zeitenspruenge.grenzallee.com

Heike Kasten-Nkongolo