Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
  • Gesucht: Bewohner für neuen Quartiersrat

    Im Mai/Juni 2021 sind die Wahlen für den neuen Quartiersrat High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd geplant. Machen Sie mit und stellen Sie sich für den neuen Quartiersrat zur Wahl! Gerne können auch Bewohner erneut kandidieren, die bereits jetzt mitwirken.[mehr]

AspE e.V. neuer Träger im Elternzentrum

Die Steuerungsrunde zum Quartiersmanagement hat im Beisein des Sprechers bzw. der stellvertretenden Sprecherin des Quartiersrates beschlossen, dass das Interkulturelle Elternzentrum auch weiterhin mit Fördermitteln unterstützt werden soll, um dort gute Angebote für die Eltern zu ermöglichen. AspE e.V. hat sich um die Trägerschaft beworben und ein überzeugendes Konzept für die Arbeit im Elternzentrum eingereicht. Dabei sollen bisherige Angebote wie zum Beispiel das wöchentliche Elterncafé oder der Treffpunkt „Sonnenfamilien“ fortgeführt, gestärkt und durch neue ergänzt werden. Geplant sind zum Beispiel die Einrichtung einer Kleidertauschbörse, Kreativ-Angebote für Mütter und Väter, Erste-Hilfe-Kurse und Informationsveranstaltungen.
Die Angebote werden mit der Schule, den Kitas, den Stadtteilmüttern und dem Quartiersmanage­ment abgestimmt und weiterentwickelt. AspE e.V. verfügt als Träger des Kindertreffs „Waschküche“ bereits über gute Erfahrungen in der Arbeit mit Eltern, gibt es doch dort den Vätertreff und das Mutter-Kind-Frühstück „Hanin“. Die Angebote in beiden Einrichtungen sollen nun noch besser vernetzt werden.

Kontakt:
Interkulturelles Elternzentrum an der Schule in der Köllnischen Heide
(Förderverein der Schule in der Köllnischen Heide)
Hänselstraße 6
12057 Berlin