Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
  • Gesucht: Bewohner für neuen Quartiersrat

    Im Mai/Juni 2021 sind die Wahlen für den neuen Quartiersrat High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd geplant. Machen Sie mit und stellen Sie sich für den neuen Quartiersrat zur Wahl! Gerne können auch Bewohner erneut kandidieren, die bereits jetzt mitwirken.[mehr]

Filmvorführung Dokumentarfilm "Hüllen"

Am 20. Juni 2011 wurde im Nachbarschaftstreff "mittendrin" der inzwischen preisgekrönte Dokumentarfilm "Hüllen" von der Schweizer Filmemacherin Maria Müller gezeigt. Die Veranstaltung wurde von ca. 30 bis 40 Bewohner(innen) besucht.
Drei muslimische Frauen, drei Generationen, eine Familie - im Zentrum des Films steht die 49-Jährige Emel Zeynelabidin, mehrfache Mutter, die nach 30 Jahren ihr Kopftuch ablegte und sich mit ihrer Identität, ihrem Glauben und den damit verbundenen Traditionen auseinandersetzt.
Emel Zeynelabidin war im April diesen Jahres bereits schon einmal im Nachbarschaftstreff und hat dort ihre Geschichte erzählt und anschließend gemeinsam mit den Bewohner(innen) diskutiert. Bei den damaligen Besucher(innen) weckte die Geschichte großes Interesse den Dokumentarfilm zu sehen, was dann im Juni umgesetzt werden konnte.
Im Anschluss an den Film bestand die Möglichkeit mit der Filmemacherin zu diskutieren. Der Film wurde für diese Aufführung von der Regisseurin Maria Müller kostenfrei zur Verfügung gestellt. "Hüllen" wurde bereits mit mehreren Preisen prämiert: Gender-Preis der Züricher Fachhochschulen 2010 und lobende Erwähnung Filmfestival Max Ophüls Preis 2011.