Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: Nothilfe, Beratung und Unterstützung

    Um alle unterschiedlichen Gruppen von Anwohnerinnen und Anwohnern in den Zeiten der durch das Coronavirus verursachten Pandemie zu unterstützen, hat das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd eine Liste mit hilfreichen Adressen und Links zusammengestellte. Neben Antworten und Hilfen zum Schutz vor dem Virus finden Sie hier auch Kreativangebote für Kinder und Erwachsene.[mehr]
  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
Sie befinden sich hier: Info - Archiv / Artikel aus 2013 / Spende für die "Sonnenfamilien"

Spende für die "Sonnenfamilien"

Die MIT Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Friedrichshain-Kreuzberg lud am 8. Juni 2013 zu einem Charity Boxevent im Alten Funkwerk in Berlin Köpenick ein. Organisiert wurde das Event durch den Verein FIBS e.V. zugunsten von 10 Jugendeinrichtungen bzw. Projekten. Für die „Sonnenfamilien“ trat die Boxerin Özlem Karakaz in den Ring. Ibrahim Bag von den „Sonnenfamilien“ war vor Ort, um die Boxkämpfe zugunsten der „Sonnenfamilien“ zu verfolgen.

Am Mittwoch, den 23. Oktober 2013, fand dann im „Wir Aktiv“ - Isigym Boxsport Berlin e. V. , in der Potsdamer Str. 152, in Berlin Schöneberg ein DANKESCHÖNABEND mit Ehrungen und einer feierlichen Scheckübergabe an die Projekte statt.

Ibrahim Bag und Kerstin Purmann haben den Scheck über 500,00 Euro entgegengenommen, sich herzlich bei den Veranstaltern und insbesondere bei der Boxerin Özlem Karakaz für die Spende bedankt. Wir freuen uns, dass Frau Karakaz die Einladung zur diesjährigen Weihnachtsfeier der „Sonnenfamilien“ im Interkulturellen Elternzentrum angenommen hat und wir uns bei dieser Gelegenheit im Kreis aller Familien noch mal persönlich bei ihr für die Unterstützung bedanken können.

Videos und Fotos sind anzusehen bei facebook und youtube (MIT FightNight Berlin 8.6.2013) sowie bei www.koenigs-fotografie.fotograf.de unter dem Gästekennwort „Gratulation“.

Text: AspE e. V.