Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: Nothilfe, Beratung und Unterstützung

    Um alle unterschiedlichen Gruppen von Anwohnerinnen und Anwohnern in den Zeiten der durch das Coronavirus verursachten Pandemie zu unterstützen, hat das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd eine Liste mit hilfreichen Adressen und Links zusammengestellte. Neben Antworten und Hilfen zum Schutz vor dem Virus finden Sie hier auch Kreativangebote für Kinder und Erwachsene.[mehr]
  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]

Spendentag für Waisenkinder und Kranke in Mazedonien

Frau Ajeti vom Mobilen Beratungsteam (IB) war kürzlich zu Besuch in ihrer Heimat in Mazedonien. Die Beobachtungen, die sie dort gemacht hat, haben sie veranlasst, hier zu einer Spendenaktion aufzurufen. Es fehlt dort an vielen wichtigen – teilweise lebensnotwendigen – Dingen: z.B. Schulmaterial und Schultaschen für Kinder, Rollstühle, Betten, Pflegebetten, Rollatoren, Gehhilfen, Brillen, Decken (bitte keine Matratzen).
Falls Sie diese oder andere Dinge nicht mehr benötigen, möchten wir Sie ganz herzlich bitten, sie für die Spenden-aktion zur Verfügung zu stellen. Sie können alles am Montag, 22. April 2013, 10 bis 17 Uhr im Nachbarschaftstreff „mittendrin“ (Sonnenallee 319) abgeben. Da wir im „mittendrin“ keine Lagermöglichkeiten haben, möchten wir Sie herzlich bitten, nur diesen Spendentag für die Abgabe zu nutzen. Die Sachspenden gehen an das Waisenhaus und an kranke und behinderte Menschen in Tetovo (Mazedonien). Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Ajeti vom Mobilen Beratungsteam (Tel. 68 05 80 72) oder das Quartiersbüro (Tel. 68 05 93 25) gern zur Verfügung.