Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: Nothilfe, Beratung und Unterstützung

    Um alle unterschiedlichen Gruppen von Anwohnerinnen und Anwohnern in den Zeiten der durch das Coronavirus verursachten Pandemie zu unterstützen, hat das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd eine Liste mit hilfreichen Adressen und Links zusammengestellte. Neben Antworten und Hilfen zum Schutz vor dem Virus finden Sie hier auch Kreativangebote für Kinder und Erwachsene.[mehr]
  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]

Machen Sie mit bei der Aktion „Berlin tüt was“!

Berlin verbraucht 30.000 Plastiktüten pro Stunde. Jede Plastiktüte ist eine große Umweltbelastung. Gesucht werden mittlere bis große Einweg-Plastiktüten, die es beispielsweise im Supermarkt, in Bekleidungsgeschäften oder in Warenhäusern gibt (Breite min.35 cm, Höhe min.40 cm). Machen Sie mit bei der Aktion. Wenn Sie 10 dieser Plastik-Tragetüten abgeben, bekommen Sie eine vielfach verwendbare Stofftragetasche. Alle Plastiktüten werden für eine Aktion am 20.9.2014 auf der Tempelhofer Freiheit verwendet und dann recycelt. Eine Sammelstelle ist das Quartiersbüro Leo-Slezak-Straße 23. Weitere Informationen finden Sie unter http://berlintuetwas.de/

Text: Quartiersmanagement / Weeber+Partner - Foto: „Berlin tüt was“