Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]

Über 4000 Blumenzwiebeln in die Erde gebracht

Noch liegen die Wintermonate vor uns, aber man muss schon jetzt die Vorbereitungen treffen, wenn es im Frühjahr in Grünanlagen und auf Wiesen blühen soll. Kinder des Kindertreffs „Waschküche“ haben deshalb am 8. November 2013 rund um den neuen Spielplatz vor dem Kindertreff und in den Pflanzkästen auf dem High-Deck in der Leo-Slezak-Straße Blumenzwiebeln in die Erde gebracht. Unterstützt und angeleitet wurden sie durch Mitarbeiter(innen) vom Freilandlabor Britz e. V. Auch die Kinder aus der Kita Highdechsen waren voller Eifer dabei und haben in ihrem Spielegarten Blumenzwiebeln in die Erde gesetzt. Projektmitarbeiter(innen) vom „mittendrin“, der Spielzeugkiste, des mobilen Beratungsteams vom Internationalen Bund, des Beratungs- und Antragsservice und der Nähwerkstatt der Bequit GmbH haben ebenfalls mit Hand angelegt und in den Vorgärten und Hochbeeten Blumenzwiebeln gepflanzt. Über 4.000 Tulpen, Narzissen und Blausterne werden nun im kommenden Frühjahr fröhliche Farben ins Wohnumfeld bringen und gleichzeitig dafür sorgen, dass Bienen, Hummeln und andere heimische Insekten Nahrung finden. Damit leistet das Quartier einen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt. Nur schade, dass sich kaum erwachsene Bewohner(innen) an dieser schönen Aktion beteiligt haben.