Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
  • Gesucht: Bewohner für neuen Quartiersrat

    Im Mai/Juni 2021 sind die Wahlen für den neuen Quartiersrat High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd geplant. Machen Sie mit und stellen Sie sich für den neuen Quartiersrat zur Wahl! Gerne können auch Bewohner erneut kandidieren, die bereits jetzt mitwirken.[mehr]
Sie befinden sich hier: Info - Aktuell / Trägerwettbewerb "Neue Lernorte im Quartier"
Donnerstag, 01.07.2021

Trägerwettbewerb "Neue Lernorte im Quartier"

Das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Neukölln von Berlin einen Träger zur Umsetzung des Projektes „Neue Lernorte im Quartier“. Das Projekt dient der Erfüllung öffentlicher Aufgaben im Interesse des Landes Berlin.

Ausgangssituation

Beratungen und Gesprächsrunden mit der Bewohnerschaft und Einrichtungen im Quartier haben gezeigt, dass es einen großen Bedarf für ruhige Orte zum Lernen, zur besseren Recherche sowie zur Ausleihe von Büchern gibt. Neben der steigenden Zahl studierender junger Menschen im Quartier, gibt es zunehmend auch Erwachsene, die eine Fort- oder Weiterbildung absolvieren. Die räumlich beengten Wohn-verhältnisse vieler Familien bieten kaum adäquate Rahmenbedingungen für gute Schul- und Berufsabschlüsse. Es fehlen Rückzugsräume zum Lernen und zur Weiterbildung. In den Kinder- und Jugendeinrichtungen werden einzelne Räume bereits für Lernhilfeangebote genutzt. Bereits vorhandene Räumlichkeiten, die für das eigenständige Lernen der Kinder im Quartier geeignet wären, werden außerdem nicht optimal ausgeschöpft. Verschiedene Einrichtungen im Quartier verfügen über Ressourcen, die besser für die Bewohnerschaft nutzbar gemacht werden könnten: Schulbibliotheken an Grund- und weiterführender ISS, einrichtungsbezogene Bücherrucksäcke und Ausleihangebote in ausgewählten Kitas, Angebote für Bilderbuchkinos der Stadtteilmütter.
Gleichzeitig hat das Bezirksamt Neukölln, Abteilung Bibliotheken erkannt, dass die Neuköllner Bibliotheksstandorte entlang einer U-Bahnlinie verortet und damit für andere Neuköllner deutlich schlechter erreichbar sind, u. a. für das Quartier High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd und den Sozialraum Köllnische Heide. Der Bücherbus Köllnische Heide wurde vor rund 15 Jahren eingestellt.

Ziele

Es sollen Möglichkeiten und Rahmenbedingungen von bereits vorhandenen „Lernorten“ erarbeitet und neue erschlossen werden. Darunter fallen Orte zum Lernen, Möglichkeiten zur besseren Recherche sowie zur Ausleihe von Büchern.

Zielgruppen

Kinder, Jugendliche, Erwachsene mit Bildungs-/Weiterbildungsinteresse, ohne Altersbegrenzung

Bewerbungsfrist und Bewerbungsadresse

Die Bewerbungsunterlagen sind bitte bis spätestens 13. September 2021 dem Quartiersbüro High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd per E-Mail zuzusenden: high-deck-quartier@weeberpartner.de

Datum und Ort der Auswahlgespräche

Es ist vorgesehen, dass geeignete Träger sich im Rahmen des Auswahlverfahrens persönlich im Quartier präsentieren. Die Durchführung dieser Auswahlgespräche ist voraussichtlich im Zeitraum 22.-30.9.202 (38./39. KW) geplant. Bitte merken Sie sich diesen Zeitraum vor. Der konkrete Ort wird aufgrund der jeweils aktuellen Lage in der Pandemie mit der Einladung zum Gespräch bekannt gegeben.

Die Auswahl des Projektträgers wird die Steuerungsrunde des Quartiersmanagements High-Deck-Sied-lung/Sonnenallee Süd gemeinsam mit der Quartiersratssprecherin bzw. dem Stellvertreter sowie Fachabteilungen des Bezirksamtes Neukölln treffen.

Die Ausschreibung und die Formulare können Sie hier herunterladen: Ausschreibung, Projektskizze, Finanzplan

QM High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd W+P GmbH