Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: Nothilfe, Beratung und Unterstützung

    Um alle unterschiedlichen Gruppen von Anwohnerinnen und Anwohnern in den Zeiten der durch das Coronavirus verursachten Pandemie zu unterstützen, hat das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd eine Liste mit hilfreichen Adressen und Links zusammengestellte. Neben Antworten und Hilfen zum Schutz vor dem Virus finden Sie hier auch Kreativangebote für Kinder und Erwachsene.[mehr]
  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
Sie befinden sich hier: Info - Aktuell

Aktuell

Hier finden Sie aktuelle Termine und Berichte aus der High-Deck-Siedlung. Auch auf Ereignisse der letzten Woche blicken wir zurück.

  • Mittwoch, 21.10.2020

    Der Nachbarschaftstreff "mittendrin" hat einen neue Website!

    Das „mittendrin“ ist als Nachbarschaftstreff seit 2003 der soziale Mittelpunkt des Quartiers Highdeck-Siedlung/Sonnenallee Süd – sozusagen das Wohnzimmer des Quartiers offen für alle Generationen und Nationalitäten. Die Bewohner des Quartiers können hier nach eigenen Ideen gemeinsam aktiv werden, unterstützt vom „mittendrin“ Team. Besuchen Sie das "mittendrin" jetzt auch im Internet![mehr]
  • Donnerstag, 08.10.2020

    Alle gewinnen beim 20. Wettbewerb für Terrassen, Balkone und Mietergärten 2020

    Am Montag, 28. September ist im Nachbarschaftstreff „mittendrin“ mit der Siegerehrung im 20. Jubiläumsjahr ein ganz besonderer Wettbewerb für Terrassen, Balkone und Mietergärten zu Ende gegangen. Gemeinsam mit Vertretern der drei Wohnungsunternehmen und dem Quartiersmanagement hat der Neuköllner Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Bürgerdienste Jochen Biedermann die Platzierungen bekannt geben und die Preise überreicht.[mehr]
  • Donnerstag, 08.10.2020

    Skulpturenthüllung im Sonnencenter für ein „Buntes Quartier“

    Seit dem 28.9.2020 ist das Sonnencenter im Neuköllner Quartier High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd um eine Attraktion reicher. Pünktlich um 13 Uhr erfolgte hier die Enthüllung einer Skulptur, die im Rahmen des Projektes „Buntes Quartier“ entstanden ist. Das Projekt startet im Herbst 2017 mit dem Ziel, das kleine Einkaufszentrum bunter und schöner zu machen.[mehr]
  • Montag, 28.09.2020

    Weitere Interessenten gesucht: Ausbildung zum Konfliktvermittler

    Seit 2003 arbeiten in der High-Deck-Siedlung ehrenamtliche Nachbarschaftsmediatoren oder auch Konfliktvermittler. Sie treffen sich mit Bewohnern, wenn es Probleme in der Nachbarschaft gibt, versuchen zwischen ihnen zu vermitteln und gemeinsam eine Lösung zu finden. Noch im Oktober soll eine weitere Ausbildung starten.[mehr]
  • Montag, 28.09.2020

    Mit Spaß zu Fuß zur Schule: Kunstprojekt im Brückenhaus startet

    Ein sicherer Schulweg, der auch mit Spaß von den Kindern gelaufen wird, liegt vielen Menschen im Quartier sehr am Herzen. Damit der Übergang durch das „Haus Leonberg“ künftig noch mehr und gerne von den Schul- und Kitakindern genutzt wird, soll er nun farblich gestaltet werden. Die Neuköllner Künstlerin Nancy Rohde erarbeitet mit Kindern der Grundschule und der Kita Tabea sowie interessierten Senioren die Gestaltungsideen.[mehr]
  • Montag, 28.09.2020

    Restmittel im Aktionsfonds 2020: Anträge willkommen

    Auch 2020 stehen im Aktionsfonds wieder Fördermittel in Höhe von 10.000 Euro für kleinere und kurzfristige ehrenamtliche Aktionen im Quartier zur Verfügung. Der Fonds wird aus dem Programm „Soziale Stadt/Sozialer Zusammenhalt“ finanziert. Hier können Projekte und Aktionen mit bis zu 1.500 Euro gefördert werden, vorausgesetzt, sie werden ehrenamtlich organisiert.[mehr]
  • Mittwoch, 26.08.2020

    Fahrradfahrer aufgepasst: Ort für Anlehnbügel gesucht

    Die Köllnische Heide, insbesondere die High-Deck-Siedlung, sind nicht fahrradfreundlich. Es gibt kaum Radwege und Fahrradabstellplätze, wo man sein Fahrrad abstellen und anschließen kann. Nun hat das Bezirksamt Neukölln alle Bürger aufgerufen, gerne Orte zu benennen, wo es ganz wichtig wäre, Anlehnbügel für Fahrräder aufzustellen. [mehr]
  • Mittwoch, 26.08.2020

    Zu Fuß zur Schule und in die Kita mit kleinen Erfolgen

    Mit Beginn des Schulbetriebs nach den Sommerferien ist auch das Projekt „Zu Fuß zur Schule, zur Kita und zurück“ wieder gestartet. In den ersten Wochen zeigte sich bereits, dass immer mehr Eltern das Auto zu Hause stehen lassen und gemeinsam mit den Kindern laufen. Viele nutzen dafür einen der sicheren Wege: an der Ampel Jupiter-/Hänselstraße oder den Übergang durch das Brückenhaus.[mehr]
  • Mittwoch, 26.08.2020

    Deutsch-Arabisches Zentrum startet neu im Quartier

    Viele Bewohner aus dem Quartier haben arabische und türkische Wurzeln. Deshalb haben die Steuerungsrunde zum Quartiersmanagement und der Quartiersrat beschlossen, für sie ein Projekt zu starten. In einem Wettbewerb wurde als Träger das Deutsch-Arabische Zentrum/Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk ausgewählt. Ab Mitte September sind Angebote zum Kennenlernen der arabischen Sprache und Kultur für Kinder und Erwachsene geplant, die offen für alle Bewohner sind. [mehr]
  • Freitag, 31.07.2020

    Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche, Ferienwoche 6

    In der sechsten Ferienwoche gibt es für Kinder und Jugendliche im Quartier High-Deck-Siedlung/Sonnenalle Süd noch einmal viel zu erleben. Hier das Programm mit Spielen, Workshops, Ausflügen und mehr.[mehr]