Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: Nothilfe, Beratung und Unterstützung

    Um alle unterschiedlichen Gruppen von Anwohnerinnen und Anwohnern in den Zeiten der durch das Coronavirus verursachten Pandemie zu unterstützen, hat das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd eine Liste mit hilfreichen Adressen und Links zusammengestellte. Neben Antworten und Hilfen zum Schutz vor dem Virus finden Sie hier auch Kreativangebote für Kinder und Erwachsene.[mehr]
  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]
Sie befinden sich hier: Info - Archiv / Artikel aus 2007 / Schüler sind Mediatoren

Schüler sind Mediatoren

Konflikte kann man lösen

Die Neuköllner Schule in der Köllnischen Heide an der Hänselstraße 6 ist täglich acht Stunden Aufenthalts-, Lern- und Lebensort für rund 510 Grundschüler(innen) mit und ohne Migrationshintergrund. Bereits in der Grundschule ist es wichtig, auf ein gutes Miteinander zu achten und dies auch zu lernen. Aber auch hier bleiben Konflikte nicht aus. Damit diese künftig schnell und unproblematisch gelöst werden können, haben sich jetzt 20 Grundschüler(innen) durch die Agentur „klären & lösen“ zu Schülermediatoren ausbilden lassen. Am 10. Dezember 2007 wurden sie nach erfolgreicher Ausbildung ihr Zertifikat im Beisein von Schülersprechern der Grundschule und Gästen erhalten. Das Projekt wurde gefördert aus dem Programm „Soziale Stadt“.