Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]

Muslime und Nichtmuslime, Jung und Alt feierten Zuckerfest

Bereits seit einigen Jahren werden in der High-Deck-Siedlung wichtige Feier-
tage der unterschiedlichen Religionen gemeinsam gefeiert. Weih­nachtsfeiern, Basteln für das Osterfest, gemeinsames Fastenbrechen oder das Zuckerfest gehören dazu. Diese Feste und Aktionen tragen dazu bei, dass sich die Bewohner(innen) ein bisschen besser kennenlernen, mehr über fremde Religionen und dazu gehörende Bräuche erfahren und Wertschätzung für andere Kulturen entwickeln. Das Zuckerfest ist nach dem Opferfest der wichtigste muslimische Feiertag und wird nach Abschluss des Fastenmonats Ramadan begangen. Man besucht sich ge­genseitig, isst und feiert gemeinsam und insbesondere die Kinder freuen sich über die Süßigkeiten, die verteilt werden.

Am 12. August trafen sich muslimische und nichtmuslimische Kinder und Erwachsene im „mittendrin“ und im angrenzenden Spielegarten zum dies-
jährigen Zuckerfest der High-Deck-Siedlung. Zu den Organisatoren und Mitwirkenden gehörten neben dem Nachbarschaftstreff „mittendrin“ und dem Quartiersmanagement auch der Kindertreff „Waschküche“, die Kita Highdechsen, der Zauberwagen, das Projekt Spielzeugkiste/ Basteln und Lernen, das Beratungsbüro Familie im Focus und die Stadtteilmütter. Jede Einrichtung bereitete ein Angebot vor, und so gab es neben leckeren Speisen und Getränken auch Musik, traditionelle Tänze, Kinderschmin­ken, Henna-Tattoos, ein Quiz und jede Menge Spaß drinnen und draußen. Beim Spiel „Tower of Power“ haben Kinder und Erwachsene bewiesen, dass man gemeinsam ganz viel erreichen kann. Mit vereinten Kräften wurde aus Holzsteinen ein hoher Turm gebaut (siehe Foto). Es war ein kurzweiliger Nachmittag, der bei den Gästen sehr gut ankam.

Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben!

Bildergalerie zum Zuckerfest