Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: Nothilfe, Beratung und Unterstützung

    Um alle unterschiedlichen Gruppen von Anwohnerinnen und Anwohnern in den Zeiten der durch das Coronavirus verursachten Pandemie zu unterstützen, hat das Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd eine Liste mit hilfreichen Adressen und Links zusammengestellte. Neben Antworten und Hilfen zum Schutz vor dem Virus finden Sie hier auch Kreativangebote für Kinder und Erwachsene.[mehr]
  • Quartiersflyer "Deck-Blatt"

    Neue Nachrichten aus der High-Deck-Siedlung und umfassende Informationen über Beratungsstellen und Ansprechpartner im Quartier finden Sie jeden Monat im "Deckblatt". Sie erhalten den Quartiersflyer in gedruckter Version in ihren Briefkasten oder können ihn auf unserer Website herunterladen.[mehr]

3,33 Meter-Audiowalks: "Wie wollen wir wohnen?"

Das Projekt "3,33 Meter" geht nun in die nächste Phase. Kinder der 6. Klasse der Schule in der Köllnischen Heide haben zur Frage "Wie wollen wir wohnen?" zwei Audiowalks durch die High-Deck-Siedlung erarbeitet, zu dem sie alle Bewohner(innen) herzlich einladen. Beginnend an ausgestellten Modellen von "Traumhäusern" im Nachbarschaftstreff führt der Weg durchs Quartier. Unterwegs wird man seltenen Tierarten begegnen. Sie haben mehrere Möglichkeiten mitzumachen:

Für das Live Hörspiel laden Sie sich bitte die kostenlose App „radio aporee“ aus dem App-Store oder Google-Playstore auf Ihr Smartphone. Vor Ort können aber auch Abspielgeräte ausgeliehen werden.

Das Projekt wird organisiert vom Büro für urbane Kommunikation, gefördert vom Projektfonds Kulturelle Bildung und unterstützt vom Quartiersmanagement High-Deck-Siedlung.

Treffpunkte für die Audiowalks: Donnerstag, 9. Juli 2015, 16 Uhr und Samstag, 11. Juli 2015, 17 Uhr, jeweils Nachbarschaftstreff "mittendrin" (Sonnenallee 319)

 

<xml> Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE </xml>

Text/Fotos: QM High-Deck-Siedlung/Weeber + Partner/bearbeitet: Kerstin Heinze